Frölich, Anita

Frölich, Anita

Kontakt:
Auf der Pirsch 42
67663 Kaiserslautern
Tel. 0631 / 65569

Atelier: Kanalstr. 52, 67655 Kaiserslautern

Frau Anita Frölich wurde in Kaiserslautern geboren wo sie heute noch lebt.

Schulbildung:
Zunächst Institut der Franziskanerinnen, dann Burggymnasium mit Abitur in Kaiserlautern

Abschluss:
Fachbetriebswirtschaft, Schwerpunkt Ernährung in Mainz

Im pädagogischen Dienst der Volkshochschule Kaiserslautern im Seniorenbereich tätig (Kreativität, Kunst und Historik).
Jährliche Beteiligung am Kinderferienprogramm der Verbandsgemeinde Landstuhl mit zahlreichen Mal- und Basteltagen für Kinder.

Weiterbildung:

  • Erwachsenenbildung an den Universitäten Mainz und Frankfurt, mehrere Zertifikate
  • Nach dem Überschreiten der Lebensmitte als Autodidakt unter die Maler gegangen.
  • Ausbildung in der Aquarellmalerei in der Volkshochschule und in der Kreis-VHS Kaiserslautern sowie in der Malschule Klimmer. Porzellanmalkurse in der VHS Kaiserslautern und jährliche Weiterbildung in der Porzellanmalschule Bauer in Tröstau bei Wunsiedel an der Deutschen Porzellanstraße.
  • Herstellen von Repros antiker Porzellanpuppen.

Mitgliedschaften:
Freunde der Malerei Landstuhl e.V.
Verband der Gästeführer Deutschlands

Bevorzugte Technik: Aquarell

Bevorzugte Motive: Blumen, Landschaften

Einzelausstellungen:
Kaiserslautern, Oberstaufen, St. Martin, Weihnachtsmärkte im Edith-Stein-Haus sowie, Kulturmarkt in Kaiserslautern und Oberalben

Gemeinschaftsausstellungen:
Kaiserslautern, Enkenbach, Landstuhl, Ramstein, Weilerbach, Pont-à-Mousson und in Somières (Provence)


Die Artothek führt zur Zeit folgende Werke dieser Künstlerin: 

Künstlerin: Frölich, Anita

Weiterlesen

Künstlerin: Frölich, Anita

Weiterlesen

Künstlerin: Frölich, Anita

Weiterlesen

Künstlerin: Frölich, Anita

Weiterlesen

Künstlerin: Frölich, Anita

Weiterlesen

Künstlerin: Frölich, Anita

Weiterlesen

Künstlerin: Frölich, Anita

Weiterlesen

Künstlerin: Frölich, Anita

Weiterlesen

Künstlerin: Frölich, Anita

Weiterlesen

Künstlerin: Frölich, Anita

Weiterlesen